Der Verein „Mit Jugend gegen Drogen e.V.“ wurde im Jahr 1973 von Herrn Domkaplan K.H. Novotny initiiert. Im Jahr 2016 wurde Rechtsform von e.V. auf gGmbH geändert und der Verein fungiert nun Gesellschafter der gGmbH. Die gGmbH wird derzeit von einem Geschäftsführer geleitet, desweiteren sind 10 Vollzeit- sowie 8 Teilzeit Mitarbeiter/Innen in verschiedenen Organisationseinheiten tätig.

Die Organisationseinheiten der gGmbH gliedern sich in:

       Organisationseinheit

       Zuständigkeitsbereich

              Finanzierung

Jugend- und Drogenberatung Worms

Stadt Worms

Stadt Worms, Land

Suchtfachambulanz

Worms

Land Rhld. Pf., Träger

Jugend- und Drogenberatung Alzey

Landkreis Alzey-Worms

Landkreis Alzey-Worms,

Land Rhld. Pf.

Wohn- und Arbeitsprojekt Casa Nova, Osthofen

Land Rheinland-Pfalz

Land Rhld. Pf., Arbeitsagentur,

Job Center, Sozialämter

Externe Drogenberatung JVA Frankenthal - Qualifizierungsmaßnahme Schreinerhelfer

JVA Frankenthal

Land Rhld. Pf.

Frühinterventionsprojekt FreD

Landkreis Alzey-Worms

Stadt Worms

Land, Justiz

Die aufgeführten Organisationseinheiten werden von den jeweils dafür zuständigen Institutionen (Land, Kommune, Stadt, Arbeitsagentur, Jobcenter) finanziert. Eventuell entstehende Etatlücken deckt der Förderverein über Spenden und Mitgliedsbeiträge ab.